DWZ-Auswertung der Mannschaftskämpfe und Ausblick auf die neue Saison

Liebe Schachfreunde,

inzwischen ist auch die DWZ-Auswertung der Mannschaftskämpfe online: https://www.schachbund.de/turnier/C421-550-550.html
Vielen Dank an Mathias Leibold für die schnelle Auswertung!

Sollten sich dort Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um zeitnahe Rückmeldung bis zum Wochenende (15.06) an mich, damit ich diese gesammelt weitergeben kann.

Mit dem Sieg von Matt im Park im Stichkampf in der Verbandsliga bleibt es auf Bezirksebene bei einem Absteiger aus jeder Liga.

Im Hinblick auf die neue Saison habe ich folgende Hinweise:

  • Die Spieltermine sind bereits veröffentlicht: https://schachbezirk-frankfurt.de/blog/spieltermine-in-der-saison-2024-2025/
  • Auf der Jahreshauptversammlung wurde entschieden, dass der Spielbetrieb in den Normalbetrieb zurückkehren wird, das bedeutet in Bezirksoberliga, Bezirksliga und Bezirksklasse wird mit 8er-Mannschaften gespielt, in der Kreisliga mit 6-er Mannschaften und in der Kreisklasse mit 4er-Mannschaften.
  • Aus der Turnierordnung ergibt sich, dass in allen Ligen für die Bedenkzeit Ziffer 5.5a) Anwendung findet, das heißt: „Bei den Verbandskämpfen stehen pro Spieler für die ersten 40 Züge jeder Partie 100 Minuten zur Verfügung, dann für den Rest der Partie zuzüglich 50 Minuten, mit einem Zeitinkrement von 30 Sekunden pro Zug ab dem ersten Zug.“
  • In den nächsten zwei Wochen werde ich die Ausschreibung für die Saison 24/25 veröffentlichen. Sollten Rückzüge, Freiplatzanträge oder Neuanmeldungen von Mannschaften bereits bekannt sein, freue ich mich auch im Vorfeld über eine kurze Information. Die Meldefrist für Mannschaften sowie Wünsche für Startnummern wird voraussichtlich der 01.08.2024 sein. Der endgültige Termin hierfür sowie der für die Meldung der Mannschaftsaufstellung wird mit der Ausschreibung bekannt gegeben.

Für Rückfragen stehe ich gerne per E-Mail zur Verfügung.

Jonas Lenz
TLfM

Abschluss der Verbandswettkämpfe

Am Sonntag, den 26.05.2024, wurde die letzte Runde der Verbandswettkämpfe ausgetragen. Leider wurden einige Spiele abgesagt.

Hier die Ergebnisse der neunten Runde sowie die Kreuztabellen.

Hinsichtlich der Auf- und Abstiegssituation stehen die Aufsteiger bereits fest, für die Absteiger hängt es davon ab, ob Matt im Park in der Verbandsliga die Klasse halten wird. Da es fünf Absteiger aus der Verbandsliga gibt, wird es voraussichtlich einen entsprechenden Stichkampf geben. Abgesehen von der Kreisklasse steigt jeweils der Tabellenletzte ab, im Fall eines Abstiegs von Matt im Park aus der Verbandsliga zusätzlich der Tabellenvorletzte.

Glückwünsche an die Meister:

  • SK Bad Homburg 3 in der Bezirksoberliga
  • SK 1858 Gießen 2 in der Bezirksliga
  • SV Oberursel 5 in der Bezirksklasse
  • SVG Oberhessen Echzell 1 in der Kreisliga
  • Sabt Frankfurter TV 1860 6 in der Kreisklasse

Da es nach aktuellem Stand einen oder keinen Absteiger aus der Landesklasse in den Bezirk 5 gibt, sieht unsere Turnierordnung entsprechend 2 Aufsteiger aus allen Klassen außer der Bezirksoberliga vor:

  • SC Bergen-Enkheim 1922 aus der Bezirksliga
  • SK Königsjäger Hungen 1 aus der Bezirksklasse
  • Sabt Frankfurter TV 1860 4 aus der Kreisliga
  • SC Bad Nauheim 5 aus der Kreisklasse

Die Termine für die neue Saison sind bereits veröffentlicht.
Alle weiteren Informationen werde ich zeitnah nach Abschluss der Stichkämpfe veröffentlichen.

Für Rückfragen stehe ich gerne per E-Mail zur Verfügung.

Spieltermine in der Saison 2024/2025

Liebe Schachfreunde,

die Spieltermine für die Saison 2024/2025 werden wie üblich von der HSV-Ebene übernommen.
Diese lauten:

  1. Runde: 15.09.2024
  2. Runde: 03.11.2024
  3. Runde: 08.12.2024
  4. Runde: 19.01.2025
  5. Runde: 09.02.2025
  6. Runde: 09.03.2025
  7. Runde: 30.03.2025
  8. Runde: 27.04.2025
  9. Runde: 11.05.2025

Wird eine Liga mit mehr als 10 Mannschaften bestückt, so finden die zusätzlichen Spiele am 26.01.2025 und ggf. auch am 16.03.2025 statt.