Vorläufige Spielpläne zur Saison 2019/20

Update 20.07.2019: Ich möchte darauf hinweisen, dass die veröffentlichten Paarungslisten noch nicht verbindlich sind und daher noch keine Räume gebucht werden sollten!

Die vorläufigen Spielpläne der neuen Saison stehen im Portal64 online. Die Gestaltung der Spielpläne war dieses Jahr etwas komplizierter als in den Vorjahren, da alle Klassen eine gerade Anzahl von Mannschaften beherbergen, und die BK erstmalig seit vielen Jahren wieder 10 Mannschaften enthält. Somit hatte ich nicht allzu viele Freiheitsgrade für die Erfüllung der Wünsche. Nichtsdestotrotz habe ich aber eine Lösung gefunden, mit der wahrscheinlich die meisten glücklich sein werden. Ich konnte jedoch nahezu alle direkt an mich herangetragenen Wünsche erfüllen, weshalb ich davon ausgehe, dass die bereits veröffentlichten Paarungslisten auch in dieser Form von der Sitzung bestätigt werden.

Abschließend möchte ich darauf hinweisen, dass die Aufstellungen bis zum 27.07.2019 über Portal64 gemeldet sein müssen! Das neue Bezirkshandbuch wird auf der Mannschaftsführersitzung am 08.08.2019 verteilt werden. Ich freue mich auf zahlreiches Erscheinen und wünsche einen guten Start in die neue Saison.

vorläufige Klasseneinteilung zum Download

Einladung zur Mannschaftsführersitzung zur Saison 2019/20

Der Schachbezirk 5 Frankfurt e.V. lädt zur Mannschaftsführersitzung am Donnerstag den 08.08.2019 um 19.00 Uhr ein. Die Sitzung findet bei schlechtem Wetter im Spiellokal der Sabt FTV 1860, Pfingstweidstraße 7, 60316 Frankfurt statt. Bei gutem Wetter wird die Sitzung, wie in den Vorjahren auch, im Freien stattfinden. Es werden auf der Sitzung folgende Themen behandelt:

  1. Verabschiedung der Spielpläne zur Saison 2019/20
  2. Hinweise zur Ergebnismeldung
  3. FAQ zu FIDE-Regeln und Turnierordnung
  4. Terminplanung zur Saison 2019/20 (BBMM, Viererpokal, BSMM, …)
  5. Verschiedenes

Klasseneinteilung und Freiplatzanträge Saison 2019/20

Die Klassen des Bezirkes sind nun eingeteilt. Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass ich allen Anträgen, die mich erreichten stattgeben konnte.

Erfreulich ist, dass nun die Bezirksklasse erstmalig seit vielen Jahren wieder vollständig, d.h. mit 10 Mannschaften an den Start gehen wird. Ebenso erfreulich ist es, dass drei neue Mannschaften am Ligabetrieb teilnehmen werden, so dass Kreisklasse und Kreisliga jeweils acht Mannschaften fassen. Sollten sich Fehler in die Einteilung eingeschlichen haben, bitte ich darum mich schnellstmöglich zu benachrichtigen.

Ich weise darauf hin, dass die Paarungslisten erst Anfang August veröffentlicht werden können, da bislang keine Losnummernvergabe seitens des HSV vorliegt. Es wird wie in jedem Jahr wieder eine Mannschaftsführersitzung geben, die voraussichtlich Anfang August bei der Sabt Frankfurter TV stattfinden wird. Zu dieser Sitzung wird gesondert eingeladen werden.

Zur Losnummernvergabe: Ich werde – wie immer – versuchen die Heim- und Auswärtsspiele eines Vereines gleichläufig zu legen. Ob mir das auch diese Saison wieder vollständig gelingen wird, werden wir sehen. Wenn ein Verein eine Wunschlosnummer hat (Berger-Tabellen, aus denen sich die Heim- und Auswärtsrechte entnehmen lassen, sind im Excel-Sheet enthalten) oder von der gleichläufigen Einteilung abweichen möchte, muss mir dieses so schnell wie möglich mitteilen. In jedem Falle werde ich die Losnummern unmittelbar nach der Einteilung des HSV vergeben und veröffentlichen.

Klasseneinteilung zum Download